Translate

Donnerstag, 19. September 2013

Getaggt


Die liebe Daniela von Grüne Wurzeln hat mich getaggt. Bei ihr findet ihr ne tolle Beschreibung dazu. 
So werde ich nun gerne hier ihre Fragen beantworten :o)

1. Was hatte dein erster Post zum Thema?

... keine Ahnung, da muss ich jetzt mal kurz auf meinen alten Blog hüpfen.... Mein erster Post, das war am 30. Sept. 2007, wow, ich blogge ja schon seit fast 6 Jahren!! 
Für einen Scrapkurs durfte ich Sarabinder verzieren. 

2. Hat dein Blogname eine bestimmte Bedeutung?

jaaa :o) buntix weil ich die bunte Vielfalt mag. Buntes bringt Freude ins Leben.... buntix auch, weil ich nicht nur über unseren Garten schreibe, sondern auch mal wieder was genähtes zeige, oder mal was gebasteltes, dazwischen Ferienfotos, Wanderfotos, Tierfotos, Naturfotos,.... einfach vieles was halt grad so in meinem Leben läuft...

 3. Was sagt deine Familie zu deiner Bloggerei?

keine Ahnung, ich denke es ist ok. Meistens Blogge ich ja morgens, wenn der Mann bei der Arbeit ist, und die Jungs in der Schule. Am Wochenende blogge ich, wenn die Männer beim TV-Sportschauen sind ;o)

4. Welche Themen interessieren dich am meisten, wenn du dich auf Wanderschaft durch die Bloggerwelt  begibts?

Die meiste Zeit verbringe ich vermutlich auf Näh-, Garten- und Dekoblogs. Ich liebe Vorher/Nachher Bilder. Egal ob das bei einem Hausumbau, bei einem Gartenteil oder einem alten Möbelstück ist, was neu gestaltet wird. Ich liebe den Shabby-Look :o)

5. Nur stiller Mitleser oder eifriger Kommentierer?

Ich lese bestimmt viel mehr, als ich Kommentare hinterlasse. Bin auch nicht ein Mensch der vielen Worte. Aber trotzdem nehme ich mir immer mal wieder etwas Zeit, jemandem einen netten Kommentar zu hinterlassen.

6. Hand aufs Herz -  wieviel Zeit verbringst du seit dem Bloggen am PC?

uiuiui, was soll ich sagen.....mal mehr, mal weniger *smile*

7. Wie ist das Gefühl, wenn du einen neuen Kommentar liest, den dir jemand hinterlassen hat?

ach, das ist wie Weihnachten. Ich freue mich immer meega. So macht das Bloggen einfach mehr Spass.

8. Was würdest du auf deinem Blog nie zeigen?

zu persönliches...
schliesslich ist das ja kein Tagebuch, wo man irgendwo unter der Matratze versteckt, nein, hier lesen ja gaaanz viele Leute mit.

9. Theater oder Kino?

etwa 2-3 mal pro Jahr gehe ich ins Kino. Am liebsten mit meinen Mann und unseren Jungs in unser Dorfkino. Ist so schön klein, und zu Fuss erreichbar in ca. 15 min... Von unserem Fluurfenster können wir es sogar sehen ;o)
(ein Foto füge ich später ein)

10. Was gibt dir das Bloggen - wieso machst du es so gerne?

Ich liebe es von anderen inspiriert zu werden, und selber inspirieren zu können. Es gibt sooooo viele herzliche Kontakte. Das tut mir einfach gut. Zudem finde ich es total praktisch, einfach mal etwas Rückwärts zu blättern, und schauen was im Garten alles gewachsen ist, wie sich alles verändert. Auch ist es total spannend, was mich mal beschäftigt hat, wo wir in den Ferien waren....

So, nun wisst ihr etwas mehr von mir... 
Sobald ich mal Zeit habe, werde ich mir ein paar Fragen überlegen und ein paar von euch Bloggern taggern :o)

Herzliche Grüsse
Esti

1 Kommentar:

  1. Liebe Esti!

    Habe leider erst jetzt gesehen, dass du schon Antworten auf meine Fragen gepostet hast! Freut mich sehr, dass du mitgemacht hast und ich nun ein bißerl mehr über dich weiß.

    Ganz liebe Grüße
    Daniela

    AntwortenLöschen

♡ Herzlichen Dank für deinen Kommentar ♡