Translate

Sonntag, 19. Januar 2014

Endlich habe ich mich getraut....

Täschchen mit Reissverschluss zu nähen.
Ist ja gar nicht schwierig. Freue mich total über die beiden. Das grössere ist ein Kosmetik-Täschchen, das kleinere nach einer Anleitung von pattydoo.de für Ausweise, Kleingeld, Tampons,....
  
bestimmt nicht die letzten ;o)

Liebe Grüsse
Esti

Freitag, 17. Januar 2014

bunt


..... tagtäglich haben wir diverse Schlüssel in der Hand.... damit man sie schneller in der Handtasche findet, und weil der Schlüsselbund einfach so schöner aussieht, habe ich diese fröhlich, bunten Schlüsselanhänger genäht. 

Bunte Grüsse
Esti

Donnerstag, 16. Januar 2014

Soviel Spass...


habe ich an den Vorbereitungen für den Markt. Die letzten Tage sind ein paar Schlüsselanhänger entstanden. Gestern sass ich dann auch wieder mit viel Freude viele Stunden an der Nähmaschine. So konnte ich mit diversen Stöffchen diese kleine, bunten Täschchen produzieren. Nun werde ich noch Schlüsselringe daran befestigen, und bei meiner Freundin passende Spiegelbuttons bestellen :o) *rüberwink zu Elke*


Mit Scrapbookpapier habe ich mir noch nen Stapel Visitenkarten ausgedruckt. Bin ich froh, habe ich diese schon so früh. Bis jetzt lief der Drucker immer mitten in der Nacht vor den Märkten. Und das war dann einfach immer etwas stressig, dauerte immer mindestens 1-2 Stunden bis ich mich für eine Schrift entschliessen konnte, und war dann noch nicht mal zufrieden.

Vorgestern nun habe ich dann mal im Word  ein wenig rumprobiert, und konnte dann innerhalb 30min meine Visitenkarten erstellen.
Diese werde ich nun per sofort den Bestellungen beilegen.


Glückliche Grüsse
Esti

Mittwoch, 8. Januar 2014

Let it snow

 

Hey, es ist Januar.... wo bitte schön bleibt der Winter / Schnee???

Damit wir nicht vergessen welche Jahreszeit ist, zaubere ich im Haus winterliche Deko :o) 


Kreative Grüsse
Esti

Montag, 6. Januar 2014

Unsere Gartenprojekte 2014



Projekt 1
Erdnest aus frischen Weidenstecklingen
Im Frühling werden wir - das heisst ich und vermutlich noch unserer Jüngerer Sohn Niclas - ein Weidennest bauen. Habe mir schon viele Fotos im Internet angeschaut, aber am liebsten blättere ich halt in Büchern. Die zwei auf dem ersten Foto sind total schöne Inspirationen für einen Naturgarten. Ein ganz Besonderes Buch finde ich "spirituelles Gärtnern" von Silvio Waser. In den Texten steckt gaaanz viel Liebe zur Mutter Erde. Jedesmal, wenn ich es wieder zur Hand nehme, berührt es mein Herz immer wieder von neuem.



Projekt 2
Trockenmauer bauen
für ein kleines Gemüsebeet
Auch da sind mir wieder Bücher hilfreich. Da finde ich "Trockenmauern für den Garten" sehr hilfreich. Das Buch enthält viele wunderschöne Fotos und auch ganz viel Interessantes zu Lesen über Trockenmauern.
Wie schon im Titel steht, werde ich für uns ein leicht erhöhter Gemüsegarten anlegen. Nur schon die Planung bereitet mir viel Freude. 


Projekt 3
Meine Diplomarbeit
für die Kräuterakademie
Das gibt eine ganz besonders Interessante Zeit für mich und meine Familie. Werde ich doch hierfür ganz viel in unserem Garten beobachten, ernten, verarbeiten....
(habe bereits ein paar Fotos gemacht ;o) diese werde ich euch dann nach hoffentlich bestandenem Diplom im Sommer zeigen)
was??? 
alles was Mutter Erde wachsen lässt, ohne dass ich es gesetzt oder gepflanzt habe. Viele Bezeichnen diese Pflanzen auch als Unkraut.
Für mich sind das immer wieder wunderschöne Überraschungen in unserem Garten.

Also dann,
auf ein Spannendes Jahr
Herzliche Grüsse
Esti

Ps: habt ihr auch bestimmte Gartenprojekte für dieses Jahr??


Sonntag, 5. Januar 2014

Mit Blick zum....


Säntis 2501m ü. M.
der Höchste Berg im Alpstein (Ostschweiz). 


Diesen Traumhaften Ausblick, geniesse ich immer wieder aus unserem Schlafzimmer-Fenster :o)


Heute Abend, 05. Januar 2014, kurz vor 17.00 Uhr
Fotografiert mit unserer Nikon D3000
Zoom 200mm

Ich wünsche euch 
einen guten Start in der neuen Woche
Herzliche Grüsse
Esti

Mittwoch, 1. Januar 2014