Translate

Dienstag, 16. September 2014

Garten - Impressionen

Liebe Blogbesucher, seid ihr noch da??

Mein letzter Post ist leider schon ein paar Wochen her. Aber manchmal läuft halt so vieles in meinem Leben, dass ich gar nicht mehr dazugekommen bin, euch mal wieder ein paar Fotos zu zeigen.
Aber heute nehme ich mir gerne mal wieder ein paar Minuten, und möchte euch zeigen wie's zur Zeit bei uns im Garten aussieht.
Bin extra vorher kurz draussen mit der Fotokamera rumspaziert. Habt ihr Lust auf ein paar Bilder???
Sind auch nicht viele, dafür werde ich vermutlich Abends nochmal ein paar Fotos einstellen. Das Licht ist Abends einfach zauberhaft, und es gibt wunderschöne Fotos.

 

Bestimmt habe ich schon einmal erwähnt, dass ich weisse Herbstanemonen liebe. Mittlerweile wachsen an diversen Stellen in unserem Garten diese wundervollen Stauden. Und mit jedem Jahr werden Sie üppiger.
 
 
Das japanische Blutgras bringt wunderschöne, warme Farbtöne ins Blumenbeet.
 
 

Das patagonische Eisenkraut darf auch durch unseren Garten wandern.
 
 
Und immer wieder traumhaft finde ich die Herbstfärbung von der Felsenbirne (Amelanchier lamarckii). Ganz besonders mit dem grauen Hintergrund vom Sandsteinhochbeet.
 
 
Ein Foto wie ich es mag. Es zeigt den kunterbunten Vorgarten. Ich mag die Vielfalt an Farben und Formen.


 
Oh, und schon bald zeigen sich im - und ausserhalb des Gartens - ganz viele violette Kissen. Es ist Herbstastern-Zeit. Juhui

 
Herbstliche Grüsse
aus unserem kunterbunten Garten
 
Esti

 

Kommentare:

  1. Hallo Esti
    schön sehen sie aus deine Herbstlichen Photos. Ich liebe die Anemonen ob weiss oder rosa/purpur auch sehr. Bei mir blühen die Herbstastern schon aber haben leider schon Mehltau.
    sonnige Grüsse Eveline

    AntwortenLöschen
  2. Natürlich bin ich noch da ;) Schön dein Garten! Ich mag weisse Herbstanemonen auch sehr gerne, aber hier zieren sie sich....
    Herzlichst
    yase

    AntwortenLöschen
  3. Mein absoluter Favoritenstrauch, den ich selber auch im Garten habe, ist die Felsenbirne. Ich liebe die rötliche Herbstfärbung! Auch das Blutgras ist bei mir mehrfach vertreten und Anemonen liebe ich über alles.
    Hab's genossen, liebe Esti, durch Deinen Garten zu streifen :-) und freue mich schon heute auf die nächste "Führung" :-)

    Knuddel
    Charlotte

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Esti
    Wunderschön sieht es in Deinem Garten aus. Ja, der Herbst ist nun wirklich angekommen.... Danke für die tollen Bilder.
    Herzlichst grüsst Dich Yvonne

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Esti
    Schön wie sich dein Garten im Herbstkleid zeigt. Ich liebe den Herbst mit all seiner Farbenpracht.
    Danke für die schönen Bilder.

    Grüassli Elke

    AntwortenLöschen

♡ Herzlichen Dank für deinen Kommentar ♡