Translate

Mittwoch, 25. Juni 2014

Blumen-Impressionen

 
 * Ohne Worte * 
ok, mit ganz wenig Worten :o) 
 
 
 
 

 
Mit dem neuen PC-Programm habe ich so viele Möglichkeiten Fotos hochzuladen. Mir wäre lieber, ich hätte noch das alte. Da wusste ich wenigstens wie, wo, was....
 
 
 
Obwohl...Es hat ja auch seine gute Seiten. Das Hochladen geht jetzt viel schneller. Zudem kann ich die Datei Pixel?Grösse direkt im Ordner ändern. Vorher habe ich diese jeweils auf eine Internetseite hochgeladen, und da "verkleinert".
 
 
Also dann, bis bald....
 
Herzliche Grüsse
Esti



Sonntag, 22. Juni 2014

College Tasche.....


 
......die zweite.
 
 
 Auf Kundenwunsch durfte ich diese College Tasche  in Türkis nähen.
 
 
Bei der Stoffauswahl hatte die Kundin noch eine Freundin mit dabei.
 

Für diese darf ich nun eine andere Taschenform nähen.
Gewünschte Farbe:
 
gelb
 
Also dann, bis demnächst...
 
Liebe Grüsse
Esti
 


Samstag, 21. Juni 2014

Gurken mal anders

 
Solche Gurken kaufte ich uns im letzten Sommer auf dem Gemüsemarkt.
Oh, die waren so lecker. Halt einfach Gurken mal anders... in Schnitze geschnitten, wie ein Apfel... perfekt für Wanderungen, als Snack zwischendurch,....

 
Nun habe ich doch tatsächlich in diesem Frühling solche Pflanzen in der Gärtnerei entdeckt, und natürlich sofort eine gekauft :o)
Es ist die Zitronen-Gurke.
 
 
Diese wächst nun in unserem Hochbeet. Und wie sie wächst!!!! Da reicht eine Pflanze vollkommen. Sie macht einige Ranken und trägt ganz viele Zitronen-Gurken.
 
Die ersten werde ich uns wohl heute für unser Nachtessen ernten *freu*
 
Habt ihr auch eine besondere Pflanze in eurem Garten,
die euch Freude bereitet?
Durch ihren bezaubernden Wuchs, oder ihre leckeren Früchte?
 
Herzliche Grüsse aus dem Garten
Esti
 
 


Freitag, 20. Juni 2014

3 verschiedene Taschen

 
Hallo liebe Blogbesucher
 
Bin zur Zeit total im Taschen-Näh-Fieber. Diesen Eulenstoff finde ich einfach bezaubernd.  Da habe ich das erste Mal einen "offenen" Reissverschluss eingenäht. Hier habe ich eine Anleitung dazu gefunden. Ich mag diese Tasche, sie hat 3 Aussenfächer, innen 1 grosses sowie 2 kleine Fächer.
 
 
Hier finde ich die Farben wunderbar sommerlich frisch. Diese ist mit einem Reissverschluss komplett schliessbar. Wie auf jeder der drei Taschen habe ich auch hier ein Handyfach aufgenäht.
 
Und diese Tasche diente als Kundenmuster. Hier hat mindestens ein Laptop oder ein breiter A4 Ordner Platz. Auch mit 2 kleinen Innenfächer für Notizblock etc, sowie aussen 1 grosses Fach mit aufgenähter Handytasche.
 
So eine College Tasche durfte ich nun für eine Kundin in Türkis nähen. Diese Zeige ich euch dann am Sonntag.
 
Diese drei Taschen wandern in meine Marktkiste :o)
 
Schönes Wochenende
Herzliche Grüsse
Esti
 


Computer geschrottet

Liebe Blogbesucher, ich hoffe ihr seid noch da??

Ich habe doch  tatsächlich unseren Computer "geschrottet". Ok, er war bereits etwa 6 Jährig, und bei jedem Start musste man diverses Anklicken um überhaupt ins Internet zu kommen. Da muss es dann passiert sein, habe irgend eine falsche Taste erwischt. Und von da an ging leider nichts mehr.

Nun haben wir einen neuen *freu*
wow, kurz auf den Einschaltknopf drücken und schwups, schon bin ich in der grossen weiten Welt :o)
das war vorher viel komplizierter.... Starten, dann einmal wieder Neustarten, Datum und Zeit einstellen....

Leider sind zur Zeit meine "alten" Dateien und Fotos noch alle ??? Mein Mann hat extra für diesen Fall mal ne externe Festplatte gekauft.... aber was soll ich sagen, dachte immer irgendwann speichere ich alles da drauf..... aber eben... irgendwann war wohl leider zu Spät.... nun muss ich mal den Tower zu einem PC-Spezialist bringen... hoffe er kann mir da alle Fotos, Vorlagen usw auf unsere externe Festplatte runterladen???

Also, jetzt bin ich wieder online :o)
Freue mich auf's Bloggen, weiss da schon so einige Beiträge.

Liebe Grüsse
Esti

Dienstag, 3. Juni 2014

Blühender Salbei


Mit zahlreichen, lilafarbenen Blüten, 
verzaubert der Salbei zur Zeit unseren Garten.

Soweit ich weiss, ist dies das erste Mal.

Bis jetzt habe ich den Salbei immer im Spätwinter stark zurück geschnitten. Dieses Jahr habe ich das verpasst. 
Zum Glück!


Und das erfreut nicht nur unser Herz. 
Auch zahlreiche Bienen und Hummeln finden hier Nektar.


Blumige Grüsse
Esti