Translate

Freitag, 26. Juni 2015

Friday Flowerday

 
 
Kräuterduft auf dem Tisch.
Zur Zeit blühen bei uns viele Würz- und Heilkräuter.
Einige hängen weit in unsere Wege, so dass ich heute mal zur Schere gegriffen habe.
 
Und damit ich auch endlich mal bei Holunderbluetchen und ihrem bezaubernden Friday Flowerday mitmachen kann/darf.
 
 
So ist ein kleines aber zartes, wunderbar Duftendes Sträusschen aus Heiligenkraut und Oregano entstanden. 
In der Emailvase vom Möbelschweden
und einem Spitzendeckchen aus der Brocki
 macht es sich doch ganz gut auf unserem Esstisch.

 
Der Kräuterstrauss draussen auf dem Sitzplatz, besteht aus Salbei, Rosmarin und Oregano.
 
Oh, ich liebe Kräuterduft in der Luft.
 
Ich wünsche euch ein bezauberndes Wochenende
 
Herzliche Grüsse
 
Esti
 
 
 
 



 

Samstag, 6. Juni 2015

Unsere Weidenlaube

 
Heute Abend haben wir in der Weidenlaube ein paar leckere Würste gebraten. Hier fühlen wir uns einfach wohl und geborgen, haben Zeit für Gespräche.
Manchmal kann ich es kaum glauben, dass wir sie erst im letzten Jahr mit dem Schnittgut von der Kopfweide "gebaut" haben. Die Laube ist doch schon ganz schön gewachsen.
 
 
 
Auch die Kopfweide trägt mit jedem Jahr mehr Äste.
Diese ist nun bereits 4 jährig.
Immer ende Februar schneide ich die Äste komplett zurück. Das sieht dann so aus.
 
 
Das Foto habe ich vor 3 Monaten geknipst. Schon Wahnsinn, wie in nur 3 Monaten wieder so lange Ruten wachsen.
 
Herzliche Grüsse aus dem Garten
Esti