Translate

Mittwoch, 4. Juli 2018

Häkeltasche

 
 
Mich hat's erwischt. Im April häkelte ich meine erste Beuteltasche. Habe dir hier schon Fotos gezeigt.
Nun ist bereits eine zweite Tasche fertig.
Diese habe ich etwas grösser gearbeitet. Das heisst: ich habe etwas dickeres Garn und eine grössere Häkelnadel genommen.
Die nächste werde ich aber wieder mit einer kleineren Häkelnadel arbeiten. So wird die Tasche einfach etwas fester/stabiler.
 
Werde mir gleich heute noch Garn aus meinem Vorrat und ein Muster aussuchen.
 
Was häkelst du so?
 
 
Herzliche Grüsse
Esti

Kommentare:

  1. Gerade häkle ich einen Loop für meine Freundin zum Geburtstag. Nur wird er wahrscheinlich nicht fertig zur Zeit....
    Die Tasche sieht sehr aufwendig aus!
    Herzlichst
    yase

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Esti,
    schön, ist deine Häkeltasche geworden. Mir gefällt auch diese grosse Version.
    Was ich häkle? Im Sommer bin ich viel im Garte, im Winter habe ich Häkelideen: Deine Gammlos stehen zu oberst auf der Liste.
    Dir einen sonnigen Nachmittag und
    liebe Grüsse
    Eda

    AntwortenLöschen
  3. Servus Esti, nach drei großen Häkeltüchern ist bei mir wieder stricken angesagt.
    Deine Häkeltaschen sind wieder schön geworden, mir gefallen deine bunten aber irgendwie besser.
    Lg aus Wien

    AntwortenLöschen
  4. Schön ist die Tasche geworden 😀 Ich häkle auch gerne - am liebsten irgendwelche ausgefallenen oder lustigen Sachen. Allerdings komme ich immer nur im Winter dazu, wenn das Wetter so scheußlich ist, dass es selbst mich nicht nach draußen zieht.
    LG, Varis 🏖

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Esti,
    die Tasche ist sehr hübsch geworden!
    Ich muss ja sagen, daß ich nicht soooo gern häkele, wenn dann meist kleine Teddybären *lach*
    Ich wünsche Dir einen schönen Tag!
    ♥ Allerliebste Grüße , Claudia ♥

    AntwortenLöschen

♡ Herzlichen Dank für deinen Kommentar ♡