Translate

Dienstag, 5. November 2019

etwas wärmendes für...

 
 
meine Hände. Die Tage werden ja  ⚹ langsam aber sicher ⚹  immer kühler. So stricke ich für mich gerade an einem Paar wärmender Stulpen im Chevron-Muster.
 
Eigentlich möchte ich ja total gerne mal wieder einen Tag mit nähen verbringen. Da muss ich mich aber wohl noch etwas gedulden. Meine liebe Maschine ist in der Reparatur.
 
Nun verbringe ich eben ab und zu die gemütliche Schlecht-Wetter-Herbstzeit auf dem Sofa mit Hörbüchern und den Stricknadeln ;o)
 
Die Anleitung ist vom Chevron Cowl von Susanne Schreiber. Ihr findet sie hier. Ich habe mir das ganze einfach passend für die Arme ausgerechnet.
 
 
Wünsche euch einen gemütlichen Tag
 
Liebe Grüsse
Esti
 
PS: noch Lust auf viel Inspiration, dann schaut doch mal bei creadienstag vorbei.
 
 

Kommentare:

  1. Guten Abend liebe Esti,
    oh ja Pulswärmer könnte ich auch mal wieder stricken. Du hast ein schönes Muster ausgewählt, das wirkt lebendig.
    Liebe Grüessli
    Eda

    AntwortenLöschen
  2. Servus Esti, diese Stulpen sind sehr gut gelungen. Das Zickzack Muster gefällt mir. Praktisch sind Stulpen immer. Lg aus Wien

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Esti,
    die Handwärmer werden sehr hübsch!
    Ich wünsche Dir einen wunderschönen Tag!
    ♥️ Allerliebste Grüße, Claudia ♥️

    AntwortenLöschen
  4. Die Stulpen werden toll!

    liebe Grüße
    Augusta

    AntwortenLöschen
  5. Oh, die sind ja schon!! Super auch, um Reste aufzubrauchen..
    Herzlichst
    yase

    AntwortenLöschen

♡ Herzlichen Dank für deinen Kommentar ♡